Die Praxis der Sportmedizin in der Kinderheilkunde: by Oded Bar-Or M. D. (auth.), G. Rost, R. Rost (eds.)

By Oded Bar-Or M. D. (auth.), G. Rost, R. Rost (eds.)

Show description

Read Online or Download Die Praxis der Sportmedizin in der Kinderheilkunde: Physiologische Grundlagen und klinische Anwendung PDF

Similar german_12 books

Praxishandbuch Chefentlastung: Der Leitfaden für effizientes Zeitmanagement, Selbstmanagement und Informationsmanagement im Office (German Edition)

Niemand im Unternehmen arbeitet enger zusammen als Sie: Chef und Sekretärin/Assistentin. Das Zusammenspiel Ihres groups ist ein entscheidender und wichtiger Faktor. Nur, wenn Sie mit Ihrem Vorgesetzten intestine zusammenarbeiten, können Sie ihn auch wirklich entlasten. In dieser fordernden und hektischen Zeit ist Chefentlastung eine Voraussetzung für den Unternehmenserfolg.

Extra resources for Die Praxis der Sportmedizin in der Kinderheilkunde: Physiologische Grundlagen und klinische Anwendung

Sample text

Saltin [75], Eriksson [65] und Karlsson [114] Substrat Ruhewerte Konzentration im Vergleich mit iilteren Kollektiven Muskel mmollkg Feuchtigkeit ATP 3,5-5 KP 12-22 Glykogen 45-75 Keine Xnderung im Alter bei Kindem niedriger bei Kindem niedriger Umsatzrate wiihrend korperlicher Belastung Wie bei Erwachsenen Wie bei Erwachsenen oder niedriger Deutlich niedriger als bei Erwachsenen Eine Methode, die Glykogenverwertung zu beurteilen, besteht in der Messung der Laktatkonzentration im Blut, oder - besser noch - in der Muskulatur.

Der groBte altersabhiingige Unterschied findet sich in der glykolytischen Kapazitiit: Die Konzentration an Glykogen und speziell seine anaerobe Verwertbarkeit sind beim Kind niedrig. Dies driickt sich in einer funktionellen Benachteiligung bei intensiven korperlichen Belastungen aus, die 10-60 s dauem. 1. Verfiigbare Substrate und ihre Verwertung in der Muskulatur von priiadoleszenten Jungen (dargestellt nach Ergebnissen von Eriksson u. Saltin [75], Eriksson [65] und Karlsson [114] Substrat Ruhewerte Konzentration im Vergleich mit iilteren Kollektiven Muskel mmollkg Feuchtigkeit ATP 3,5-5 KP 12-22 Glykogen 45-75 Keine Xnderung im Alter bei Kindem niedriger bei Kindem niedriger Umsatzrate wiihrend korperlicher Belastung Wie bei Erwachsenen Wie bei Erwachsenen oder niedriger Deutlich niedriger als bei Erwachsenen Eine Methode, die Glykogenverwertung zu beurteilen, besteht in der Messung der Laktatkonzentration im Blut, oder - besser noch - in der Muskulatur.

Eine andere, noch nicht hinreichend untersuchte Erkliirungsmoglichkeit fiir den rascheren Anstieg der Sauerstoffaufnahme bei Kindem ist moglicherweise in dem kleineren Korper und den dadurch bedingten kiirzeren Kreislaufzeiten zu sehen [51]. ft. 20-22 Jahre 60 (n = ll) if 40 1 o 1 2 Zeit ab Belastungsbeginnlmin 3 4 Abb. 11. Sauerstoffschuld bei Kindern und Erwachsenen. Dargestellt ist der Anstieg der Sauerstoffaufnahme bei 10- bis Iljiihrigen Jungen im Vergleich zu 20-22 Jahre aiten jungen Miinnern, die jeweils mit 90-100% ihrer vorherbestimmten maximalen Leistungsflihigkeit belastet wurden.

Download PDF sample

Rated 4.31 of 5 – based on 50 votes