Jena. Dessau. Weimar: Städtebilder der Transformation. by Wendelin Strubelt (auth.), Wendelin Strubelt (eds.)

By Wendelin Strubelt (auth.), Wendelin Strubelt (eds.)

Show description

Read or Download Jena. Dessau. Weimar: Städtebilder der Transformation. 1988–1990. 1995–1996 PDF

Similar german_10 books

Wirtschaftsinformatik und Wissenschaftstheorie: Bestandsaufnahme und Perspektiven

Die Herausgeber Prof. Dr. Jörg Becker ist Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität Münster. Prof. Dr. Wolfgang König ist Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität Frankfurt. Dr. Reinhard Schütte ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Produktion und Industrielles Informationsmanagement der Universität GH Essen.

Die ökologische Herausforderung: Umweltzerstörung als sicherheitspolitische Determinante (Sozialwissenschaft) (German Edition)

Gustav W. Sauer stellt die ökologischen und sozioökonomischen Bedrohungen des 21. Jahrhunderts detailliert dar und zeigt auf, wie sie zur Ursache für Konflikte und Kriege werden können.

Betrieb und Steuer: Grundlagen zur Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre (German Edition)

Meine Mitarbeiter am Seminar fiir Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Betriebswirt schaftliche Steuerlehre der UniversiHit zu KOln haben mich bei diesen Bestrebungen mit ihrem regen Interesse und mit mancherlei wertvoller Hilfe sehr unterstiitzt. Ganz besonde ren Dank schulde ich meinem Assistenten, Herrn Dipl.

Kapitalstruktur-Entscheidungen bei bilanzorientierter Finanzplanung (Schriftenreihe des Seminars für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre der Universität Hamburg) (German Edition)

Den AnstoB zu vorliegender Abhandlung gaben die Ergebnisse einer in den Jahren 1970-1972 yom Seminar fur financial institution- und Versicheru11gsbetriebslehre der Universitiit Hamburg durchgefiihrten Untersuchung zur Finanzplanung deutscher GroBunternehmen. Die empirisch angelegte examine konnte unter anderem die Hypothese belegen, daB die Praxis ihre langfristige Finanz planung auf bilanzielle KapitalstrukturgroBen ausrichtet, wenngleic.

Extra resources for Jena. Dessau. Weimar: Städtebilder der Transformation. 1988–1990. 1995–1996

Example text

Was ist das? : Ich kann es nur mit anderer Atmosphare beschreiben. Es sind andere Gerausche, andere Musik, andere GerOche, andere Bewegungsmuster. Es ist die Summe dessen, was wir mit unseren Sinnesorganen wahrnehmen. Die grobe Stadtstruktur ist geblieben. Und auf den Bildern sieht man, daB es verblOffend wenig neue Hauser gibt Und daB auch noch gar nicht so viele neu angestrichen sind. Aber man nimmt es an. Das hat mich seiber verblOfft auf den Fotos, man nimmt es seiber anders wahr. Ich meine, wir spOren das Neue, es drangt 30 WENDELIN STRUBELT UND jURGEN HOHMUTH sich in den Mittelpunkt Und das ist es" was ich verbal schwer beschreiben kann.

Rittergasse. 1995 51 JENA. Neugasse. 1988 52 WEIMAR. Marktplatz. 1995 53 JENA. 54 Oberlauengass~ 1995 WEIMAR. KaufstraBe. 1995 55 JENA. Eichplatz. 1995 56 JENA. Platz der Kosmonauten. 1988 57 JENA. Platz der Kosmona uten. 1988 58 FREMD SEHEN IN DER EIGENEN STADT Dietmar Ebert 59 REs gingen immer Leute durch die Innenstadt; und es war nie hastig, aber die Innenstadt lebte einfach", erinnert sich Bernhard Wachter, emeritierter Professor fur Kunstgeschichte an der Friedrich-Schiller-Universitat Jena.

1988 57 JENA. Platz der Kosmona uten. 1988 58 FREMD SEHEN IN DER EIGENEN STADT Dietmar Ebert 59 REs gingen immer Leute durch die Innenstadt; und es war nie hastig, aber die Innenstadt lebte einfach", erinnert sich Bernhard Wachter, emeritierter Professor fur Kunstgeschichte an der Friedrich-Schiller-Universitat Jena. Weiter erzahlt er Ober das alte Jena vor dessen Zerstorung im Marz 1945: "Wenn man in Jena in die Stadt wollte, das bedeutete: Innenstadt Das Au Ben, das waren entweder zweckgebundene Viertel.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 16 votes