Nachhaltiges Personalmanagement: Acht Instrumente zur by Jürgen Weißenrieder

By Jürgen Weißenrieder

Die Autoren verfolgen mit ihrem Ansatz eines nachhaltigen Personalmanagements (N.P.M.) zwei Ziele: hohe Leistungs- und Ergebnisorientierung und hohe Mitarbeiterorientierung. Sie unterstützen bei der Standortbestimmung und bei der Entwicklung passender Konzepte.

Show description

Read Online or Download Nachhaltiges Personalmanagement: Acht Instrumente zur systematischen Umsetzung (German Edition) PDF

Similar german_15 books

Handbuch der Technischen Temperaturmessung (VDI-Buch) (German Edition)

Das Handbuch ermöglicht eine umfassende Einarbeitung in die technische Temperaturmessung. Die physikalischen und messtechnischen Grundlagen, Sensoren und Messverfahren, Messfehler und Kalibrierung, Kennwerte und Kennlinien der Messgeräte werden ebenso beschrieben und kommentiert wie Anwendungsprobleme, Fehlermöglichkeiten und Einflussfaktoren.

Dimensionshomogenität: Erkenntnis ohne Wissen? (German Edition)

Dieses Buch leistet übergeordnet einen besonderen Beitrag zur dauerhaften innovativen Weiterentwicklung und Kompetenzerhaltung. Es enthält Hinweise zur Beurteilung der Sinnhaftigkeit von Computerprogrammen und Entscheidungen, die allein auf die Vergleichsgröße Geld mit dem damit zwangsweise verknüpften technischen Informationsverlust reduziert sind, um den industriellen Prozesses zum Wohl aller Menschen unbeirrt erfolgreich fortsetzen zu können.

Getriebetechnik: Grundlagen, Entwicklung und Anwendung ungleichmäßig übersetzender Getriebe (German Edition)

Dieses Buch gibt dem Konstrukteur lehrhaft verständlich die Methoden und Werkzeuge zur Entwicklung und Auslegung ungleichmäßig übersetzender Getriebe an die Hand. Für die Lösung der zahlreichen Übungsaufgaben werden die Geometrieprogramme „Cinderella“ und „GeoGebra“ verwendet. Ausführliche Praxisbeispiele zeigen den Anwendungsbezug.

Additional info for Nachhaltiges Personalmanagement: Acht Instrumente zur systematischen Umsetzung (German Edition)

Sample text

Wenn wir Mitarbeitern mehr Verantwortung übertragen wollen (müssen), wenn wir sie mehr in Entscheidungen einbeziehen wollen, wenn wir die Potenziale der Mitarbeiter erschließen wollen, wenn wir wollen, dass Mitarbeiter nicht nur Anweisungen (mehr oder weniger widerwillig) befolgen, sondern sich für ihr Unternehmen engagieren, dann müssen wir mit Ihnen sprechen. Nicht nur einmal oder ab und zu, sondern regelmäßig und zielgerichtet. Damit wird deutlich, dass eine geregelte Kommunikation ein elementarer Bestandteil einer nachhaltigen Unternehmensführung darstellt.

Betroffene zu Beteiligten machen 4. Orientierung an Ergebnissen, Qualität und Leistung 5. Kultur der Offenheit im Unternehmen 6. Mitarbeiter am Erfolg beteiligen 35 Die NPM-Instrumente - Ein Überblick Die Prinzipien des NPM spiegeln eine bestimmte Einstellung wider, die wir in den vorangegangenen Kapiteln beschrieben haben. Solange wir auf der Ebene von Einstellungen bleiben und Einstellungen nicht in konkretes Handeln umgesetzt werden, wird sich an den Ergebnissen nichts ändern. In den folgenden Kapiteln des zweiten Teils werden wir Ihnen konkrete Personalmanagementinstrumente vorstellen und detailliert erläutern, die Ihnen helfen werden, in Ihrem Unternehmen mehr NPM-Einstellung in konkretes Verhalten umsetzen zu können.

Man beraumt dann kurzfristig eine Sitzung an, wenn ein Problem konkret ansteht. Schließlich will man seine Zeit ja nicht vergeuden. Das Hindernis dabei ist nur, dass die Besprechungen dann zu 99 Prozent nicht stattfmden. In der Hektik des Alltags wird der Bedarf gerne übersehen. Außerdem haben in der Regel gerade dann diejenigen keine Zeit, die man unbedingt bräuchte. Der "Fluss des operativen Geschehens" reißt den guten Willen, sich situativ auszutauschen, einfach mit sich. Und wenn es dann doch mal klappen sollte, dann fehlt die Zeit, sich auf die Sitzung vorzubereiten und dem Thema, das so dringend und wichtig ist, die notwendige Sorgfalt zukommen zu lassen.

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 27 votes