Eine Frage der Gerechtigkeit: Liberté - Egalité - Animalité

By Christiane Kirst

Es ist, als ob wir Kinder töten. Das ist die erschreckende Erkenntnis, die die kognitive Ethologie in Verbindung mit den Neuro-Wissenschaften offenbart. In einer mühseligen Puzzle-Arbeit hat Professor Franz Friedrich Degen deshalb die jüngsten Entdeckungen der Wissenschaft zusammengetragen, die das bisherige Verständnis vom Tier als einen der größten Irrtümer der Menschheit entlarven. Um die letzten noch fehlenden Nachweise einzuholen, reist er in die united states. Doch dann wird er in l. a. von einem Bus überrollt.
Der von Selbstzweifeln geplagte Ex-Journalist Diego Valdez glaubt nicht an einen Unfall. Motiviert durch die Primaten-Forscherin Marian Briggs beschließt er kurzerhand, Degens Arbeit zu vollenden. Das aber muss der Heimatschutz unbedingt verhindern.

"Die Sonderstellung des Menschen im Tierreich wird immer vehementer in Frage gestellt, denn Genetik und Neuro-Wissenschaften haben längst gezeigt, dass der Mensch den Tieren ähnlicher ist, als der immer glaubte. Darf der Mensch dann aber die Tiere weiterhin zum Objekt machen? Wenn nicht, so müsste er seine Dominanz über das Tier aufgeben. Er müsste sich selbst neu verorten in einer Gleichberechtigung, für die er noch nicht bereit zu sein scheint.

Wir leben auf diesem Planeten in einer Gemeinschaft mit Tieren. Die Regeln des Zusammenlebens wurden von uns durch natural Willkür festgelegt. Ein derartiges Verhalten aber passt nicht zu einem Wesen, das sich selbst als moralisch handelnd und vernünftig betrachtet." (Gerd Scobel in: scobel 3Sat-TV September 2013)
2014 erschienen unter dem Titel: "Die wir Tiere nennen" wurde die Geschichte aufgrund der zunehmenden Fülle an Erkenntnissen maßgeblich erweitert und überarbeitet.

Wenngleich die Handlung dieser Geschichte Fiktion ist, so sind die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die sensorischen und kognitiven Fähigkeiten der höheren Tiere jedoch keine Fiktion. Sie entsprechen weitestgehend dem Wissenstand von 2015.

Show description

Quick preview of Eine Frage der Gerechtigkeit: Liberté - Egalité - Animalité PDF

Best Fiction books

The Stepford Wives

The across the world bestselling novel through the writer of A Kiss prior to demise, the lads from Brazil, and Rosemary's BabyWith an advent by way of Peter StraubFor Joanna, her husband, Walter, and their little ones, the flow to appealing Stepford turns out nearly too stable to be real. it really is. For at the back of the town's idyllic facade lies a poor mystery -- a mystery so shattering that not anyone who encounters it's going to ever be a similar.

Books Burn Badly

A masterpiece of unusual beauty by one in all Europe's maximum residing writers—a very good evocation of the Spanish Civil War On August 19, 1936 Hercules the boxer stands at the quayside at Coruña and watches Fascist squaddies piling up books and environment them alight. With this second a tender, carefree staff of associates are remodeled right into a damaged new release.

That Was Then, This Is Now

One other vintage by way of S. E. Hinton, writer of The OutsidersCompanion to The Outsiders, That was once Then, this is often now's S. E. Hinton's relocating portrait of the bond among top neighbors Bryon and Mark and the tensions that improve among them as they start to develop up and develop aside. This most modern version positive aspects bonus fabric, and, just like the Outsiders, also will preserve an identical pagination because the past variation, making it excellent for persevered school room use.

Theodore Boone: The Accused

Ebook three within the exciting younger secret sequence from across the world bestselling writer John GrishamBig difficulty is brewing for Theodore Boone. whereas all of Streenburg anxiously awaits the hot trial of notorious homicide suspect Pete Duffy, difficulties come up for his or her personal child legal professional. there is been a theft and Theo is the accused.

Additional info for Eine Frage der Gerechtigkeit: Liberté - Egalité - Animalité

Show sample text content

Santini tippte auf seine Uhr. „Punkt 10 Uhr lässt guy mich endlich Angaben zum Phantombild des Täters machen. Nach drei Tagen! Am Nachmittag reise ich dann mit Franz sterblichen Überresten nach Deutschland und werde erst nach seiner Beerdigung zurückkommen. “ Er sah Diego plötzlich verbindlich an. „Franz kam in erster Linie in die united states, um die jüngsten Beweise einzuholen. Diese Arbeit muss noch gemacht werden. “ „Dann werden Sie Professor Degens Arbeit vollenden? “ „Ja. Wer sollte es auch sonst tun? Na ja, Gröbner könnte es vielleicht machen“, sagte er mehr zu sich selbst.

44Sonntag 17. April Quartzhill „Kaffee ist fertig! “ „Komme gleich. “ Seit ihm Paulo am See weggelaufen struggle, verspürte er Schuldgefühle seinem Vater gegenüber. Mehr als das aber verspürte er eine zunehmende Sorge um den Hund selbst, der vielleicht von irgendeinem Fremden mitgenommen worden warfare – warum auch immer. Vielleicht battle er auch angeschossen oder angefahren worden und lag jetzt irgendwo verletzt abseits der Straße und hoffte darauf, dass einer seiner Menschen ihn fand und nach Hause brachte?

Quellenangaben Der Untertitel Liberté – Egalité – Animalité conflict der (Anti-) Schlachtruf der Anne Peters, 2014, Universität Basel top, Steven: Totale Befreiung. Eine Revolution für das 21. Jahrhundert. Göttingen 2014 Drewermann, Eugen: Atem des Lebens. Bd. 2. Die moderne Neurologie und die Suche nach Gott. Düsseldorf 2007 Scobel, Gert: Scobel Wissen. 3Sat-TV, 2013 de Waal, Franz: Der Affe in uns. Our internal Ape. ny 2005 in: Drewermann, Eugen: Atem des Lebens. Bd. 2. Die moderne Neurologie und die Suche nach Gott.

Doch dann tauchte es erneut auf. Ganz deutlich sah er etwas Hellblaues sich aufblähen, blau wie ihre Ponchos schwamm dieses Etwas auf dem Wasser, wurde in einen Strudel gesogen und wieder an die Oberfläche gedrückt, bildete eine dicke Blase, um im nächsten second schlank und geschmeidig mit dem Strom davonzugleiten. „Da! “, rief er und zeigte auf die Stelle, an der das blaue Cape abgetaucht battle. Doch er erntete nur verwunderte Blicke. „Hallo! invoice! Sir! ” invoice setzte die Cola ab und schlenderte zu ihm herüber.

Dennoch conflict er sich sicher: Der Berg Arbeit sollte ihm in den nächsten Tagen keine Zeit für andere Dinge lassen, während der Sekretär in seinem Vorzimmer garantiert einer ihrer Spitzel battle. Sollte es tatsächlich so sein, würden sie schnell merken, dass er nichts zu verbergen hatte - er musste grinsen -, weil er nun nichts mehr verbergen brauchte. Der Berggorilla battle in Goma in guten Händen, der Fall im PReC gelöst und auch von Valdez Angelegenheit würde nichts mehr über seinen Schreibtisch laufen.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 47 votes