Nahost Jahrbuch 2004: Politik, Wirtschaft und Gesellschaft by Hanspeter Mattes

By Hanspeter Mattes

Das Jahrbuch bietet über zwanzig Länderanalysen mit Informationen zu den politischen, ökonomischen und sozialen Veränderungen und Entwicklungen innerhalb des Berichtsjahres, ergänzt durch eine ausführliche Chronologie. Dazu wird in einem zweiten Abschnitt auf wichtige regionalpolitische Konflikte, Ereignisse und Entwicklungen eingegangen. Zusammen mit der umfangreichen Bibliographie mit den neuesten Publikationen zum Berichtszeitraum entsteht so ein
Nachschlagewerk, das Studenten und Lehrern ebenso wie Journalisten einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse an die Hand gibt und die Informationen zur Tagespolitik in den strukturellen Kontext stellt.

Show description

Continue reading

Neuausrichtung der Strukturpolitik: Partizipation und by Tim Pixa

By Tim Pixa

Tim Pixa diskutiert, inwiefern sich Gewerkschaften aktuell als proaktive Förderer in regionale Strukturpolitik einbringen können. Er analysiert insbesondere mögliche Auswirkungen der wettbewerbsorientierten Akzentuierung der Strukturförderung in Nordrhein-Westfalen sowie der Abwertung von Regionen als Handlungsebene im Zuge der strukturpolitischen Neuausrichtung in der Förderperiode 2007 bis 2013.

Show description

Continue reading

Handbuch der Technischen Temperaturmessung (VDI-Buch) by Frank Bernhard

By Frank Bernhard

Das Handbuch ermöglicht eine umfassende Einarbeitung in die technische Temperaturmessung. Die physikalischen und messtechnischen Grundlagen, Sensoren und Messverfahren, Messfehler und Kalibrierung, Kennwerte und Kennlinien der Messgeräte werden ebenso beschrieben und kommentiert wie Anwendungsprobleme, Fehlermöglichkeiten und Einflussfaktoren. Die 2. Auflage enthält eine klarere Systematik der Grundlagen und eine anschaulichere Darstellung thermisch bedingter Messfehler, außerdem werden neue Verfahren, u. a. zur Umfeldfaktorbestimmung erläutert.

Show description

Continue reading

Gesundheitswirtschaft – Wachstumsmotor im 21. Jahrhundert: by Leo A. Nefiodow (auth.), Peter Granig, Leo A. Nefiodow

By Leo A. Nefiodow (auth.), Peter Granig, Leo A. Nefiodow (eds.)

Peter Granig ist seit 2006 Professor für Betriebswirtschaft und Innovation an der Fachhochschule Kärnten. Zuvor conflict er Mitarbeiter der Siemens AG in den Bereichen enterprise improvement und Innovationsmanagement.
Leo A. Nefiodow ist einer der bekanntesten Vertreter der Theorie der langen Wellen und gilt als einer der angesehensten Vordenker der Informationsgesellschaft. 2004 warfare er Mitglied der Arbeitsgruppe "Our destiny economic system" des membership of Rome.

Show description

Continue reading

Prozessmodellierung mit ARIS®: Eine beispielorientierte by Heinrich Seidlmeier

By Heinrich Seidlmeier

Der ARIS Architect nine der software program AG ist eines der weltweit führenden Prozessmodellierungstools. Lesern und Leserinnen dieses Buches werden das ARIS-Konzept und das praktische Arbeiten mit der software program vermittelt. Ziel ist es, das tägliche Arbeiten und einfache Projekte mit ARIS selbstständig erledigen zu können. Im Vordergrund steht die Modellierung und Modellauswertung. Neu in dieser Auflage ist die ausführliche Darstellung der Funktionen zur automatischen Modellanalyse und das Arbeiten mit BPMN 2.0. Zahlreiche Aufgaben und zwei umfangreiche Fallstudien (jeweils mit Lösungen) bieten eigenständige Übungsmöglichkeiten.

Das Buch ist auch für das Selbststudium bestens geeignet. Abbildungen und Modelle stehen zum obtain zur Verfügung.

Show description

Continue reading

Dimensionshomogenität: Erkenntnis ohne Wissen? (German by Jochem Unger, Stephan Leyer

By Jochem Unger, Stephan Leyer

Dieses Buch leistet übergeordnet einen besonderen Beitrag zur dauerhaften innovativen Weiterentwicklung und Kompetenzerhaltung. Es enthält Hinweise zur Beurteilung der Sinnhaftigkeit von Computerprogrammen und Entscheidungen, die allein auf die Vergleichsgröße Geld mit dem damit zwangsweise verknüpften technischen Informationsverlust reduziert sind, um den industriellen Prozesses zum Wohl aller Menschen unbeirrt erfolgreich fortsetzen zu können. Gesichertes Wissen kann nur aus der Natur abgeleitetes Wissen sein. Die Denk- und Arbeitsweisen der Ingenieure und Physiker als treibende Hauptakteure müssen naturwissenschaftlich geprägt sein.

Der heute zu beobachtenden geradezu explosionsartigen Vermehrung an Faktenwissen steht eine ebenso schnelle Entwertung des technischen info gegenüber, die guy mit dem Einsatz von Computerprogrammen zu beherrschen glaubt. Um unter diesen Bedingungen wirklich Herr der Dinge bleiben zu können, sind grundlegende, allein durch die Naturgesetze und die Mathematik legitimierte, Denk- und Arbeitsmethoden zu nutzen und weiterzuentwickeln, die  in der Zeit des Faktenwissens und Computergebrauchs sonst verloren gehen.

Das naturwissenschaftlich/mathematische Werkzeug hierzu ist die ¶-Theorem Methodik, die universell auf alle technologischen Probleme (Mechanik, Elektrotechnik, Biologie, Populationen, …) angewendet werden kann. Da jedes spezielle technologische challenge ein ganz extremer Sonderfall ist, kann stets durch Verschärfen und Ausschöpfen mit a priori bekannten problemspezifischen information und Nutzung von Reihenentwicklungen immer eine extrem einfache natur-wissenschaftlich gesicherte Lösung gefunden werden, die zugleich auch ökonomisch hinsichtlich Zeit- und Kostenaufwand optimum ist.

Der Inhalt
Einführung - ¶-Theorem - Elementare Anwendungen - Effizienz der ¶-Theorem Methodik - Modell und unique - Monetär-technologisches Wechselspiel - Allometrie - Naturkonstanten - Praktische Handhabung und Kunst der Modellwahl - Übungsaufgaben und Lösungen

Show description

Continue reading

Fouriertransformation für Fußgänger (German Edition) by Tilman Butz

By Tilman Butz

Dieses unterhaltsame Lehrbuch wendet sich an alle, die in der Ausbildung und in ihrer beruflichen Praxis mit Fouriertransformationen zu tun haben.
Das Buch behandelt sowohl Fourierreihen als auch kontinuierliche und diskrete Fouriertransformationen. Außerdem werden Fensterfunktionen ausführlich diskutiert. Zahlreiche Abbildungen und Beispiele, die vom Leser meist von Hand nachgerechnet werden können, machen den Stoff leicht verständlich.

Show description

Continue reading

Dienstleistungsmanagement im Krankenhaus II: Prozesse, by Ricarda B. Bouncken, Mario A. Pfannstiel, Andreas J. Reuschl

By Ricarda B. Bouncken, Mario A. Pfannstiel, Andreas J. Reuschl

​Das administration von Dienstleistungen zählt zu den zentralen Herausforderungen im Gesundheitssektor. Dabei gilt es Optimierungs- und Gestaltungspotenziale zu erkennen und Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten. Vor diesem Hintergrund wurde dem Thema „Prozess-, Produktivitäts- und Diversitätsmanagement“ ein zweiter Sammelband gewidmet, in dem profilierte Wissenschaftler und Vertreter aus der Praxis in insgesamt 21 Beiträgen zeigen, welche Möglichkeiten, Vorgehensweisen und Methoden bestehen, um Dienstleistungen im Krankenhaus zu optimieren und zu gestalten. Aus theoretischen Erkenntnissen, werden zahlreiche praktische Handlungsempfehlungen für Krankenhäuser abgeleitet.​

Show description

Continue reading

Wie das Fernsehen den Krieg gewann: Zur Medienästhetik des by Ivo Ritzer

By Ivo Ritzer

Diese Studie verfolgt eine Synthese von medienästhetischer und diskursanalytischer Perspektive. Dabei wird das style der TV-Kriegsserie als eine symbolische shape verstanden, durch die eine Gesellschaft über sich selbst reflektiert, indem sie ihre Vergangenheit in Bildern wie Tönen reimaginiert. Kriegshistorie wird dadurch als generisch strukturierte Narration vergangener Ereignisse lesbar, die in der und für die Gegenwart einer neuen Lektüre unterzogen ist. Der Untersuchung ästhetischer Verfasstheiten im style der TV-Kriegsserie steht deshalb eine examine jener diskursiven Bedingungen gegenüber, die im soziokulturellen Rahmen eine Kommunikationsfunktion der Kriegsserie erst hervorbringen. Dieser Band will deshalb auch keine Geschichte der TV-Kriegsserie erzählen, vielmehr konzentriert er sich auf spezifische Mechanismen der sinnlichen wie sinnhaften Erscheinung von Kriegsnarrativen im Kontext der Fernsehserie.

Show description

Continue reading

Informationsressourcen für die Sozialwissenschaften: by Wolfgang Mallock, Udo Riege, Matthias Stahl

By Wolfgang Mallock, Udo Riege, Matthias Stahl

Das Buch gibt einen strukturierten Überblick über ca. 360 Informationsressourcen für die Sozialwissenschaften. Beschrieben werden relevante Fachportale, Längsschnittuntersuchungen und Datenbanken. Die strukturierten Beschreibungen beinhalten u.a. eine kurze Selbstdarstellung, Informationen über Zugangsmöglichkeiten und –bedingungen sowie eine Fachgebietszuordnung. Ergänzt wird die Zusammenstellung durch eine Übersicht über relevante Institutionen, Forschungseinrichtungen, Forschungsdatenzentren und überregionale Informationsanbieter. Ein Fachgebietsregister erschließt alle Informationsressourcen.

Show description

Continue reading